UA-45472108-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Modern English Bulldog (MEB) ist die Bezeichnung einer Bulldoggen-Zuchtlinie. Typvoll, klein, massig, liebenswertes Wesen und mit Lebensqualität. Um sich von den vielen Alternativen Bulldoggen Zuchtrichtungen abzugrenzen, erhielt diese Zuchtlinie den Namen "Modern English Bulldog" und wurde durch engagierte Züchter, zu einer besonderen Zuchtlinie, die von der geringen Größe, den gut ausgewählten Einkreuzungen und vor allem vom Typ her, (Typ English Bulldog - ohne Einkreuzung von Terrieren), den Vorstellungen von einer "Modernen Englischen Bulldogge" entspricht.

Es ist ein moderner, etwas sportlicher, typvoller, alternativer English Bulldog mit Lebensqualität. Seine Größe wird in den kommenden Generationen bei Rüden bei 40 - 45 cm liegen. Hündinnen 36 bis 40 cm. Das Gewicht wird sich bei Hündinnen bei 20-26 Kilo und bei Rüden 25-30 Kilo einpendeln. Es kann noch längere Zeit durch nötige Outcrosses, deutliche Unterschiede in Größe und Typ geben. Um dieser Zuchtrichtung voran zu bringen und das Zuchtprogramm dieser Alternativen Zuchtrichtungen hervorzuheben wurde diese Alternative English Bulldog Zuchtlinie"Modern English Bulldog" (MEB) genannt.

Dieser Bulldog Typ ist der Garant für eine Zucht, die auf klaren Regeln und Richtlinien aufbaut, mit einem eigenen Standard und für dessen Entwicklung eine sehr kleine und überschaubare Anzahl von reinen Bulldograssen, aber vor allem mit sehr viel reinem English Bulldog Anteil und ohne Einkreuzung von Terriern gezüchtet wird. Hauptaugenmerk wird auf Gesundheit, Wesen (freundlicher Familienhund) und Rassetyp gelegt.