UA-45472108-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Welpenkauf - Wie läuft das ab?

  • Sie haben einen Welpen gesehen der sie interssiert - dann kontaktieren Sie uns per mail oder rufen an.
  • Ab diesem Zeitpunkt reservieren wir Ihnen gern, aber unverbindlich, diesen Welpen und machen dies auf unserer Hompage ersichtlich.
  • Als nächstes vereinbaren wir einen ersten Termin  für das gegenseitige Kennenlernen. Hier haben Sie die Möglichkeit auch unsere anderen Hunde zu sehen bzw. wo und wie wir leben. Der Termin wird erst stattfinden, wenn die Welpen älter als 4 Wochen sind, um eventuelle Keimübertragungen so gering wie möglich zu halten.
  • Wenn wir uns gegenseitig sympatisch sind und wir die Meinung vertreten, dass Sie einen Welpen von uns bekommen, werden die vertraglichen Gegebenheiten besprochen. Es findet kein Vertragsabschluss vor Ort statt. Der Vertrag wird mitgegeben oder per Post zugestellt, damit genug Zeit ist, sich mit den inhaltlichen Modalitäten auseinanderzusetzten. Erst dann kann die letzte Entscheidung zum Kauf eines Bully´s gefällt werden.
  • Nach Eingang der Anzahlung ist der gewünschte Welpe verbindlich reserviert und auf unsere Homepage als verkauft gekennzeichnet.

Ist der Preis für einen Welpen - gerechtfertigt?

  • Wir haben eine transparente Zucht, unsere Zuchthunde sind sehr gewissenhaft ausgesucht.
  • Sie sind bzw. werden mit ca.18 Monaten tierärztlich untersucht und geröntgt (HD, ED, PLL, KW, Zahnkarte) und von einem externen Gutachter ausgewertet. Alle Untersuchungsunterlagen können jeder Zeit eingesehen werden.
  • Wir ernähren unsere Hunde durch Rohfütterung (BARF).
  • Sie stehen unter ständiger tierärztlicher Kontrolle und haben eine OP bzw. Haftpflichtversicherung.
  • Unsere Hunde haben alle eine Pedigree mit 5 Generationen, die auch unsere zukünftigen Welpen aus unserer Zucht erhalten.
  • Alle Zuchthunde und Welpen sind bei Abgabe mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt.
  • Welpenkäufer erhalten EU-Heimtierpass, Ahnentafel, Futterplan und Gesundheitsnachweis von unserem Haustierarzt
  • Wir sind mit unserer Hundezucht beim zuständigen Finanzamt gemeldet und unterliegen allen die sich daraus ergebenen Rechte und Pflichten eines gewerblichen Unternehmens (Kaufsumme wird mit Mwst. ausgewiesen)